>

Verleihung des Ernst-May-Preises 2017

Es war ein enges Rennen: Bei der Verleihung des mit 5.000 Euro dotierten 14. Ernst-May-Preises hat die Jury zwei erste Preise und einen Sonderpreis vergeben. Lob gab es bei der feierlichen Preisverleihung im Foyer des Frankfurter Stadtplanungsamts für alle eingereichten Arbeiten: „Es wurden einige bemerkenswerte Lösungsvorschläge erarbeitet“, so Monika Fontaine Kretschmer, Geschäftsführerin der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt, die den Preis seit 1988 auslobt. „Wir freuen uns, mit unserem Preis dazu beizutragen, junge Nachwuchstalente zu fördern und neue Denkansätze in die Diskussion einzubringen zu können."

 

Expo Real 18.09.2019 Expo Real 2019
Besuchen Sie unsere Fachgespräche und treffen Sie uns auf der Expo Real 2019 vom 7. bis 9. Oktober am Stand 440 in Halle C1. Weitere Informationen
Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte / WohnstadtInformationen über die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte / Wohnstadtwww.naheimst.de