Mobilisierung von Flächen

Neue Konzepte für alte Areale

Dank unserer innovativen Nutzungskonzepte entsteht lebendige Vielfalt – beispielsweise auch dort, wo zuvor eine städtebauliche Lücke klaffte. Brachflächen wie ehemalige Kasernen, nicht mehr genutzte Hafen- oder Bahnanlagen sowie aufgegebene Industriestandorte bieten Chancen für eine erfolgreiche Revitalisierung. In einer Machbarkeitsstudie prüfen wir zunächst alle Möglichkeiten auf Standortverträglichkeit. Wir erstellen Finanzierungskonzepte, beurteilen Genehmigungsverfahren und entwerfen das Altlasten-Management.

Als erfahrene Partner vermitteln wir zwischen privaten und öffentlichen Verwertungsinteressen. Wir haben namhafte Unternehmen an verschiedenen Standorten bei der Vorbereitung und Durchführung von Flächenentwicklungen begleitet. Gegebenenfalls treten wir auch als Investor auf.


Die Bauland-Offensive Hessen

In den regionalen und lokalen Flächennutzungsplänen sind genügend potenzielle Areale für Wohnungsbau ausgewiesen. Die zügige Entwicklung von Bauland ist daher eine der zentralen Aufgaben, bei der das Land die Kommunen unterstützen möchte. Insbesondere in Innenstadträumen sollten diese mobilisiert werden. 

Mit der Bauland-Offensive Hessen steht hessischen Kommunen seit 2017 ein zielgerichtetes Instrument zur Mobilisierung von Flächen für bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung. Die Nassauische Heimstätte, die Hessische Landgesellschaft und die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen stellen als Landesinstitutionen alle erforderlichen Kompetenzen zur Verfügung.

Mehr Informationen finden Sie auf www.bauland-offensive-hessen.de


Konversion vorantreiben

Konversion Heidelberg

Große Flächenpotenziale auf 180 Hektar

>

Konversionsmaßnahmen sind eine vielschichtige Herausforderung für die Stadtentwicklung: Planungsrecht, Wirtschaftlichkeit und Flächenbewertung müssen geklärt, Nutzungskonzepte erstellt, Vermarktungs- und Verwertungsstrategien entwickelt werden. Ein kompetentes Projektmanagement muss diesen interdisziplinären Anforderungen gerecht werden.

Die ProjektStadt steht Ihnen bei der Steuerung mit umfangreicher und langjähriger Expertise zur Seite: in Fragen der Stadtplanung, der Architektur, des Bauingenieurwesens, der Landschaftsplanung und der Geografie – immobilienwirtschaftliche Kompetenz sowie modernes Projektmanagement inklusive.

In Dialogverfahren binden wir die breite Öffentlichkeit in die Zielfindung ein. So tragen wir dazu bei, Akzeptanz für Entscheidungen zu fördern.

Als Projektmanager moderiert die ProjektStadt die Verhandlungen zwischen den Akteuren aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft sowie den Eigentümern der Flächen. Wir sorgen für transparente Prozesse und schaffen so eine Basis für eine Verwertungs- oder Entwicklungsstrategie, die wir im Anschluss gemeinsam mit Ihnen umsetzen.


Gewerbeflächen

Kreativwirtschaft meets Ladenleerstand

Höchster Designparcours

>

Durch kompetente Beratung bei der Entwicklung von Gewerbeflächen stärkt die ProjektStadt Kommunen in ihrer Wettbewerbsfähigkeit. Wenn in Gewerbegebieten Leerstand herrscht, Gebäude und Flächen nicht genutzt werden, beraten wir hinsichtlich Optimierung und strategischer Neuausrichtung. Ziel ist stets die integrierte Aufwertung des gesamten Quartiers. Ganz gleich, ob Flächenzuschnitte neu geregelt werden sollen, ob es um die Veränderung der Mieterstruktur oder um die Erneuerung der Infrastruktur geht: Die ProjektStadt behält die wirtschaftlichen Interessen der Kommunen genauso im Blick wie Klimaschutz, Ressourcenschonung und Beteiligung aller Akteure.


Neue Wohnquartiere schaffen

ÖKOSiedlung Friedrichsdorf

Innenstadtnahes Wohnquartier im Rhein-Main-Gebiet

>

Sind mindergenutzte oder brachliegende Flächen in attraktive Wohnquartiere umzuwandeln, ist fundiertes Know-how gefragt. Die ProjektStadt  unterstützt Kommunen durch Konzepte zur Umnutzung von aufgegebenen Gewerbegebieten, Industriestandorten oder Bürogebäuden. Bei Quartiersentwicklungen profitieren Sie von unserer Erfahrung als Wohnungs- und Entwicklungsunternehmen ebenso wie von unseren strategischen Partnerschaften.

Auch als Investor oder Bauträger können Sie bei der Suche nach Grundstücken auf das starke Netzwerk der ProjektStadt bauen. Wir identifizieren Grundstücke, sprechen mit Eigentümern, klären Fragen des Planungs- und Baurechts und erstellen Machbarkeitsstudien, um Ihre Projekte zu verwirklichen.