Zum Hauptinhalt springen

Zentrale Maßnahme im Rahmen der „Aktiven Kernbereiche“.

Daten & Fakten

ZielZentrale Maßnahme im Rahmen der „Aktiven Kernbereiche“. Die Schaffung eines Stadtplatzes als neue attraktive Mitte ist zentrales Ziel der Stadtentwicklung. Das heute hauptsächlich als Parkplatz, saisonal als Festplatz genutzte Gelände soll künftig Raum für Begegnung, Erholung, Freizeitbetätigung und Gastronomie bieten. Um den Bürgerinnen und Bürgern die verschiedenen Gestaltungsoptionen plastisch vorzustellen, werden einzelne gestalterische Elemente an einem Tag als Platzerlebnis konzipiert und vorgeführt.
Ziel ist es dabei, einen dialogorientierten Planungsprozess zu eröffnen: Nicht nur mit Planungen vertraute Akteure, sondern alle Bürstädter, Anwohner, Geschäftsinhaber, Kinder und Jugendliche, Kunden und Besucher können sich aktiv einbringen.
LageBürstadt (Kreis Bergstraße)
GrundlageKernbereichsmanagement der Stadt Bürstadt
Ablauf/Bausteine
2013/2014
• Beteiligung und Mitwirkung der breiten Öffentlichkeit bei der Ideensammlung zur neuen Nutzung mittels Tagespresse und Flyer
• Auswertung der Bürgermeinungen in einem Workshop mit den Vertretern der „Lokalen Partnerschaft“
• Beauftragung eines Planungsbüros, das aus den Ideen eine Platzkonzeption entwickelt
• Durchführung einer öffentlichen Planungswerkstatt, bei der der Entwurf gemeinsam diskutiert werden kann
• Installation der Planungsideen an einem Tag als „Platzerlebnis“ im Maßstab 1 : 1
• Auswertung der Anregungen, Meinungen und Ideen
• Vorstellung und Diskussion des überarbeiteten Entwurfs in einer Bürgerversammlung
• Eine weitere Planungswerkstatt zu Ausstattungsdetails ist in Vorbereitung
FinanzierungStädtebauförderprogramm „Aktive Kernbereiche in Hessen“

Projektblatt

pdf547 KB
Bürgerbeteiligung

Öffentliche Flächen gemeinsam entwickeln – Planung „zum Anfassen“


Ihre Ansprechpartner

Gregor Voss
Dipl.-Bauingenieur
Gregor Voss

Leiter Stadtentwicklung Hessen Süd

Tel. 069 678674-1478

V-Card herunterladen

Christian Schwarzer
Christian Schwarzer

Projektleiter Stadtentwicklung Hessen Süd

Tel. 069 678674-1179