Zum Hauptinhalt springen
Konzept- und Vergabeverfahren

Passende Lösungen für Ihr Städtebau-Projekt

Kommunen, die ein städtebauliches Problem zu lösen haben, stehen immer vor dem gleichen Problem: Sie müssen ein aufwendiges Verfahren in Gang setzen, für das in vielen Fällen personelle un zeitliche Kapazitäten fehlen. Die Stadtentwicklungsexpeprten von der ProjektStadt sind seit Jahren darauf speizialisiert, solche Verfahren zu steuern.

Als größtes Wohungsunternehmen in Hessen kennen wir sämtliche Rahmenbedingungen der Stadtentwicklung. Als Dienstleister zahlreicher Städte und Gemeinden sind wir darüber hinaus mit den besonderen Herausforderungen und Potenzialen auf kommunaler Ebene vertraut. 

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung: Unsere Experten beraten Sie bei allen Aspekten, die für die erfolgreiche Durchführung eines Vergabeverfahrens erforderlich sind.

Konzeptvergabe und Wettbewerblicher Dialog

Die hohe Nachfrage nach Wohnraum und steigende Grundstückspreise erschweren den Bau von bezahlbaren Wohnungen. Ein Lösungsansatz ist die Grundstücksvergabe nach Konzeptqualität. Bei diesem Verfahren wird ein Grundstück nicht an den Meistbietenden vergeben, sondern an den Käufer, der das beste Konzept vorlegt. Die Qualität schlägt hierbei den Preis. 

Die Vergabeentscheidung der Kommune orientiert sich an den Kriterien der Integrierten Stadtentwicklung, z. B. der städtebaulichen Einbindung, der Architektur, sozialer Infrastruktur, Ökologie und Wirtschaftlichkeit. Je nach Umfang der Maßnahme und der Beschreibbarkeit des Leistungsgegenstandes wird das Vergabeverfahren festgelegt und z. B. ein Verhandlungsverfahren oder Wettbewerblicher Dialog durchgeführt. 

Die ProjektStadt hat bereits mehrere komplexe Städtebau-Projekte mit Hilfe der Konzeptvergabe erfolgreich vorbereitet. Beispielsweise hat die Stadt Friedrichsdorf einen Wettbewerblichen Dialog für die Entwicklung der Ökosiedlung durchgeführt, einem nachhaltigen Wohnquartier mit rund 70.000 qm Bruttobauland. Unterstützend war die ProjektStadt auch bei der Durchführung des Wettbewerblichen Dialogs für die Hanauer Innenstadt mit der Umgestaltung und Aufwertung des Zentrums tätig. 

Unsere Experten beraten Sie bei allen Aufgaben und Aspekten, die für die erfolgreiche Durchführung einer Konzeptvergabe erforderlich sind. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung: Wir machen uns schnell und effizient mit Ihren spezifischen Anforderungen vertraut und steuern den gesamten Vergabeprozess für Sie. 

Mit diesen Filtereinstellungen gibt es leider keine Ergebnisse.

Planungswettbewerbe

Planungswettbewerbe bieten den Vorteil, unterschiedliche Entwürfe auf gleicher Planungsgrundlage einem direkten Vergleich unterziehen zu können. Planungsleistungen werde fair und transparent vergeben. Grundlage dafür sind Gleichbehandlung, Anonymität und - bei Realisierungswettbewerben - ein Auftragsversprechens. Die Entscheidung über die Preisträger trifft eine Jury aus Fachleuten und Vertreterinnen und Vertretern des Auslobenden unter Hinzuziehung von weiteren Sachverständigen.  

Die Einbindung von Beteiligungselementen ist nicht nur im Vorfeld eines Planungswettbewerbs, sondern auch während des Verfahrens möglich. Die ProjektStadt bietet hierfür maßgeschneiderte sowie innovative und digitale Lösungen zur Einbeziehung einer breiten Bevölkerungsschicht. Für öffentliche Auftraggeber wird die Vergabe von Leistungen im Anschluss an einen Planungswettbewerb in einem Verhandlungsverfahren durchgeführt.  

Unter Einbeziehung der politischen Gremien bieten Planungswettbewerbe größtmögliche Objektivität bei der Bewertung - ein sicherer Weg für Ihre Kommune. Die ProjektStadt übernimmt die Steuerung des Wettbewerbs unter Anwendung des Vergaberechts. 

Vergabemanagement

Sie suchen ein Ingenieurbüro für Ihr Mobilitätskonzept, einen Planer für das neue Bürgerhaus oder wollen ein neues Feuerwehrhaus bauen? Wir schreiben im Auftrag der Kommunen Dienst-, Liefer- sowie Bauleistungen aus. Konkret unterstützen wir bei der Organisation des Vergabeverfahrens – von der Beratung bei der Verfahrensauswahl über die Ausschreibung bis hin zum abschließenden Auswahlverfahren. 

Als langjähriger Partner einer Vielzahl von öffentlichen und privaten Auftraggebern ist es für uns selbstverständlich, unsere Dienstleistungen an Ihre konkreten Wünsche und Bedürfnisse anzupassen – auch im Rahmen von EU-weiten Vergabeverfahren. 

Mit der Expertise der ProjektStadt haben hessenweit Kommunen Vergabeverfahren erfolgreich durchgeführt. Mit unserer Unterstützung hat beispielsweise die Stadt Darmstadt ihre Altstadtanlage saniert, die Stadt Heppenheim eine neue Drei-Feld-Sporthalle gebaut sowie ein denkmalgeschütztes Gebäude für die öffentliche Nutzung saniert. In Nordhessen konnte unter anderem die Stadt Hofgeismar ein Verkehrsmanagement für Innenstadt und Fußgängerzone sowie ein Wohnprojekt für selbstbestimmtes Wohnen im Alter realisieren, die Stadt Kassel die Sanierung des Hochbunkers Agathof in Angriff nehmen. 

Mit diesen Filtereinstellungen gibt es leider keine Ergebnisse.