Zum Hauptinhalt springen

Das 100 % erneuerbare Energie-Quartier. Energetisches Quartierskonzept Klinik- und Rehabilitationszentrum Lippoldsberg

Mit Unterstützung aus dem Programm „Energetische Stadtsanierung“ der KfW-Bank erstellt die ProjektStadt gemeinsam mit dem Kasseler Planungsbüro KEEA Klima und Energieeffizienz Agentur ein energetisches Quartierskonzept für das Klinik- und Rehabilitationszentrum Lippoldsberg. Die Anwendung des KfW-Programms auf ein Klinikgelände stellt dabei ein Novum in der Programmhistorie dar. Durch die integrierte Betrachtung energetischer und städtebaulicher Aspekte soll ein nachhaltiges und tragfähiges Konzept für die Entwicklung des Klinikstandortes entwickelt werden.

Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Versorgung des Quartiers mit 100 % erneuerbarer Energie für Wärme und Strom, welche durch ein innovatives Contracting-Modell unter Einsatz von Photovoltaik und Pellets erreicht wird. Neben der Energieeffizienz werden Chancen der Digitalisierung im Energieversorgungsbereich, aber auch im Bereich der Nachsorge von pflegebedürftigen Patienten im Rahmen selbstständiger Wohnformen durch altersgerechte Assistenzsysteme (AAL) betrachtet. Außerdem wird ihre bauliche Umsetzung in bestehenden Gebäuden im Quartier und den umliegenden Dörfern thematisiert.

Daten & Fakten

LageGemeinde Wahlsburg; zwischen den Ortsteilen Lippoldsberg und Vernawahlshausen auf dem Höhenzug des Weserberglandes gelegener Klinikstandort
GrundlageKfW-Förderprogramm Energetische Stadtsanierung
Ablauf
  • Bestandserhebung: CO2- und Energiebilanz, bebauter Raum, unbebauter Raum, Verkehr, Nutzung
  • Potenzialanalyse: Ermittlung von Umsetzungspotenzialen für die energetische Sanierung der Klinikgebäude und die Versorgung des Standortes mit 100 % erneuerbarer Energie (PV und Pellet), Entwicklung von Nutzungsoptionen für ungenutzte Teile des Klinikgeländes
  • Erstellung eines Maßnahmenkataloges, Entwicklung von Maßnahmen zur energetischen Sanierung und städtebaulichen Aufwertung des Klinikkomplexes

Projektblatt

Klinik- und Rehabilitationszentrum Lippoldsberg
pdf557 KB
Das 100 % erneuerbare Energie-Quartier

Energetisches Quartierskonzept Klinik- und Rehabilitationszentrum Lippoldsberg


Ihre Ansprechpartner

Ulrich Türk
Dipl.-Ing. Architekt und Stadtplaner
Ulrich Türk

Leiter Stadtentwicklung Hessen Nord

Tel. 0561 1001-1483

Ingolf Linke
Ingolf Linke

Projektleiter Stadtentwicklung Hessen Nord

Tel. 0561 1001-1352