Zum Hauptinhalt springen

Stadtzentrum Rotenburg a. d. Fulda. Stadtumbaumanagement

Die Stadt Rotenburg a. d. Fulda wurde 2017 in das Städtebauförderprogramm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“ aufgenommen mit dem Ziel, den Altstadtbereich in Verbindung mit seinem ortsbildprägenden Fuldaufer aufzuwerten und zukunftsfähig zu entwickeln. Die ProjektStadt wurde in 2019 mit der Betreuung des 10-jährigen Förderprogramms, dem sog. Stadtumbaumanagement, beauftragt.

Wir unterstützen dabei die Verwaltung, führen Sanierungsberatungen durch und dienen als Ansprechpartner vor Ort. Wir bereiten Projekte vor, sind zuständig für das Finanzmanagement und die jährliche Programmanmeldung. Arbeitsgrundlage für das Stadtumbaumanagement und den Stadtentwicklungsprozess ist das in 2018 erstellte Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK), das ebenfalls von der ProjektStadt erstellt wurde. Mithilfe des Städtebauförderprogramms soll zum einem die Wohnfunktion im Altstadtbereich gestärkt werden, um auf den Wohnbedarf verschiedenster Altersgruppen zu reagieren, und zum anderen die Versorgungsfunktion des Stadtzentrums durch gezielte Modernisierungsmaßnahmen gestärkt werden, um eine Belebung des gesamten Quartiers zu erreichen. Die Entwicklung einer stadtverträglichen und zukunftsfähigen Nahmobilität durch die Umgestaltung von Straßenräumen und die Aufwertung von Rad- und Fußwegen ist ebenso Ziel wie die Aufwertung des öffentlichen Raum durch die Qualifizierung des Fuldaufers und die Umgestaltung vorhandener Platzgestaltungen.

Daten & Fakten

ZielFestigung von Rotenburg a. d. Fulda als Wohnstandort und Arbeits- und Versorgungsstandort
LageDie Stadt Rotenburg a. d. Fulda liegt im nordöstlichen Teil Hessens im Mittleren Fuldatal zwischen den Oberzentren Kassel und Fulda inmitten einer Mittelgebirgslandschaft
Ablauf
  • Aufnahme in das Förderprogramm „Stadtumbau in Hessen“ in 2017
  • Beauftragung mit dem Stadtumbaumanagement in 2019
FinanzierungStädtebaufördermittel aus dem Programm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“

Projektblatt

Stadtzentrum Rotenburg a. d. Fulda
pdf851 KB

Ihre Ansprechpartner

Julia Lindemann
Dipl.-Ing. Stadtplanung
Julia Lindemann

Projektleiterin Stadtentwicklung Hessen Nord

Tel. 0561 1001-1379

Ulrich Türk
Dipl.-Ing. Architekt und Stadtplaner
Ulrich Türk

Leiter Stadtentwicklung Hessen Nord

Tel. 0561 1001-1483